Hilfsnavigation

Wappen Stadt Kerpen
Herzlich Willkommen im virtuellen Rathaus der Stadt Kerpen!
Schrift:
Kontrast:

Volltextsuche

Inhalt

Amtliche Bekanntmachungen

Archiv ab 11/2006          Archiv 01/2002-10/2006

vorhandene Einträge: 73

14.09.2021 - 3. Änderungssatzung über die Erhebung von Gebühren für den Krankentransport und den Rettungsdienst
Auf Grund der §§ 2, 14 und 15 des Gesetzes über den Rettungsdienst sowie die Notfallrettung und den Krankentransport durch Unternehmer vom 24.11.1992 (GV NRW S. 458/ SGV NRW 215) in der derzeit geltenden Fassung, der §§ 1, 2, 4 und 6 des Kommunalabgabengesetzes für das Land Nordrhein-Westfalen vom 21.10.1969 (GV NRW S. 712/SGV NRW 610) in der derzeit geltenden Fassung und der §§ 7 und 41 Abs. 1 Buchst. f der Gemeindeordnung für das Land Nordrhein-Westfalen vom 14.07.1994 (GV NRW S. 666 ff/SGV NRW 2023) in der derzeit geltenden Fassung hat der Rat der Kolpingstadt Kerpen in seiner Sitzung am 07.09.2021 folgende Satzung beschlossen: [mehr: PDF 566 kB]

14.09.2021 - 4. Änderungssatzung zur Erhebung von Gebühren für den Einsatz eines Notarztes
Auf Grund der §§ 2, 14 und 15 des Gesetzes über den Rettungsdienst sowie die Notfallrettung und den Krankentransport durch Unternehmer vom 24.11.1992 (GV NRW S. 458/ SGV NRW 215) in der derzeit geltenden Fassung, der §§ 1, 2, 4 und 6 des Kommunalabgabengesetzes für das Land Nordrhein-Westfalen vom 21.10.1969 (GV NRW S. 712/SGV NRW 610) in der derzeit gelten-den Fassung und der §§ 7 und 41 Abs. 1 Buchst. f der Gemeindeordnung für das Land Nordrhein-Westfalen vom 14.07.1994 (GV NRW S. 666 ff/SGV NRW 2023) in der derzeit geltenden Fassung hat der Rat der Kolpingstadt Kerpen in seiner Sitzung am 07.09.2021 folgende Satzung beschlossen: [mehr: PDF 556 kB]

28.08.2021 - Zulassung einer Trockenabgrabung von Kies und Sand gemäß §§ 3 und 7 des Abgrabungsgesetzes auf Flächen in der Stadt Kerpen, Gemarkung Buir, Flur 5, Flurstücke 13-15, 17-22 und 53 sowie Gemarkung Manheim, Flur 11, Flurstücke 34-38,64, 78-80
Die Rheinische Baustoffwerke GmbH beantragte unter dem Datum vom 17.12.2019 beim Landrat des Rhein-Erft-Kreis als zuständige Genehmigungsbehörde die Zulassung einer Trockenabgrabung von Kies und Sand gemäß §§ 3 und 7 des Abgrabungsgesetzes auf Flächen in der Stadt Kerpen, Gemarkung Buir, Flur 5, Flurstücke 13-15, 17-22 und 53 sowie Gemarkung Manheim, Flur 11, Flurstücke 34-38,64, 78-80. Die Antragsunterlagen erfuhren nach Prüfung durch die Behörde eine Überarbeitung mit Datum vom 30.03.2020. [mehr: PDF 3,3 MB]

30.08.2021 - Wahlbekanntmachung zur Bundestagswahl am 26.09.2021
Am 26.09.2021 findet die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag statt. Die Wahl dauert von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr. [mehr: PDF 561 kB]

30.08.2021 - Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen für die Wahl zum Deutschen Bundestag am 26.09.2021
Das Wählerverzeichnis zur Bundestagswahl für die Gemeinde - die Wahlbezirke der Kolpingstadt Kerpen wird in der Zeit vom 06.09.2021 bis 10.09.2021 während der allgemeinen Öffnungszeiten im Rathaus der Kolpingstadt Kerpen, Wahlbüro, Jahnplatz 1, 50171 Kerpen für Wahlberechtigte zur Einsichtnahme bereitgehalten. [mehr: PDF 40 kB]

31.07.2021 - Vorzeitige Ausführungsanordnung Flurbereinigung Nörvenich-Rath Az.:33.45 - 5 12 02 -
Im Flurbereinigungsverfahren Nörvenich-Rath, Rhein-Erft-Kreis und Kreis Düren, wird hiermit die vorzeitige Ausführung des Flurbereinigungsplanes und seines Nachtrages 1 gemäß § 61 des Flurbereinigungsgesetzes (FlurbG) in der Fassung vom 16. März 1976 (BGBl. I S. 546), zuletzt geändert durch Gesetz vom 19.12.2008 (BGBl. I S. 2794), angeordnet. [mehr: PDF 109 kB]

25.06.2021 - Einziehungsabsicht einer Teilstrecke der Kreisstraße 53 zwischen der B 477 südwestlich von Elsdorf- Heppendorf und dem Wegeabzweig »An den Waldhöfen«
Gemäß § 7 Abs. 4 Straßen- und Wegegesetz des Landes NRW vom 23.09.1995 (GV NRW, S. 1028) in der zurzeit gültigen Fassung - StrWG NRW - wird hiermit die beabsichtigte Einziehung der Teilstrecke der K 53 im Abbaufeld des Braunkohlentagebaus Hambach von Netzknoten 5005 112 nach Netzknoten 5105 003 von Station 0+000 nach Station 1+517 öffentlich bekanntgemacht, um Gelegenheit zu Einwendungen zu geben. Die Einziehung soll ab dem 01.11.2021 wirksam sein. [mehr: PDF 239 kB]

29.01.2018 - Flurbereinigung Bergerbusch
[mehr: PDF 853 kB]

29.01.2018 - Flurbereinigung Weilerswist - Schlussfeststellung
[mehr: PDF 262 kB]

18.01.2018 - Bekanntmachung des Beschlusses des Rates der Kolpingstadt Kerpen vom 19. Dezember 2017 über den Jahresabschluss zum 31.12.2015 und die Entlastung der Bürgermeisterin bzw. des Bürgermeisters nach § 96 der Gemeindeordnung für das Land NRW (GO NRW)
[mehr: PDF 227 kB]

18.01.2018 - Öffentliche Bekanntmachung der Aufstellung des Bebauungsplanes SI 254/1. Änderung "Nördlich Heppendorfer Straße" im Stadtteil Sindorf und der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit (Unterrichtung und Erörterung) gem. § 3 (1) BauGB
[mehr: PDF 730 kB]

18.01.2018 - Satzung über die Veränderungssperre für den Geltungsbereich des Bebauungsplanes SI 254/1. Änderung "Nördlich Heppendorfer Straße" im Stadtteil Sindorf
Der Rat der Kolpingstadt Kerpen hat in seiner Sitzung am 19.12.2017 aufgrund des § 7 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen in der zurzeit gültigen Fassung und der §§ 14, 16 und 17 des Baugesetzbuches in der zurzeit gültigen Fassung folgende Satzung über eine Veränderungssperre beschlossen: [mehr: PDF 787 kB]

12.01.2018 - 11. Änderungssatzung zur Verbandssatzung des Zweckverbandes Kommunale Datenverarbeitungszentrale Rhein-Erft-Rur
Die Verbandsversammlung der kdvz Rhein-Erft-Rur hat in ihrer Sitzung am 07.07.2017 die 11. Änderungssatzung zur Verbandssatzung des Zweckverbandes Kommunale Datenverarbeitungszentrale Rhein-Erft-Rur beschlossen. [mehr: PDF 72 kB]

20.12.2017 - 7. Satzung zur Änderung der Satzung der Kolpingstadt Kerpen über die Erhebung von Elternbeiträgen für die Förderung von Kindern in Tageseinrichtungen und Tagespflege, die Benutzung der Kindertageseinrichtungen in der Trägerschaft der Kolpingstadt Kerpen u
Aufgrund der §§ 7 Abs. 1 und 41 Abs. 1 Satz 2 Buchstabe f der Gemeindeordnung für das Land Nordrhein-Westfalen vom 14. Juli 1994 (GV NRW S 666), in Verbindung mit dem Gesetz zur Ausführung des Kinder- und Jugendhilfegesetzes (SGB VIII) vom 30.10.2007 und den §§ 1,2,4 und 6 des Kommunalabgabengesetzes für das Land Nordrhein-Westfalen vom 21. Oktober 1969 (GV NRW 5 S 712) jeweils in den zur Zeit gültigen Fassungen hat der Rat der Kolpingstadt Kerpen in seiner Sitzung am 19.12.2017 folgende Satzung beschlossen: [mehr: PDF 1,6 MB]

20.12.2017 - 18. Satzung zur Änderung der Gebührensatzung zur Satzung über die Straßenreinigung in der Stadt Kerpen
Aufgrund der §§ 7 und 41 Abs. 1 Satz 2 Buchst. f der Gemeindeordnung für das Land Nordrhein-Westfalen i.V.m. den § 3 des Gesetzes über die Reinigung öffentlicher Straßen (StrReinG NW) und der §§ 1, 2, 4 und 6 des Kommunalabgabengesetzes NW (KAG) - jeweils in der derzeit gültigen Fassung - hat der Rat der Kolpingstadt Kerpen in seiner Sitzung am 19.12.2017 folgende Satzung beschlossen: [mehr: PDF 356 kB]