Hilfsnavigation

Wappen Stadt Kerpen
BF Bild für Klimaschutz
Schrift:
Kontrast:

Volltextsuche

Hier kann alles drin stehen.

Icon Senioren Freizeit
Text unter Bild

Mal sehen was passiert, wenn der Inhalt breiter ist als die Spalte.

Inhalt

Klimaschutz in Kerpen

Kommunale Gebäude - Energieeffizienz und erneuerbare Energien

Die Kolpingstadt Kerpen hat bisher an einer Vielzahl kommunaler Gebäude energieeffiziente Baumaßnahmen durchgeführt. Zu den Maßnahmen gehören der Einsatz von Blockheizkraftwerken und von Luft-Wärmepumpen, der Einsatz von Pelletheizkesseln, der Einsatz von Regenwasser für die Toilettenspülung u.v.m. Bei vielen städtischen Gebäuden wurde das Wärmedämmungskonzept überarbeitet sowie Gebäude nach modernstem Wissen renoviert, neu gedämmt und Fenster ausgetauscht. An zahlreichen städtischen Gebäuden wurden außerdem bereits Photovoltaikanlagen installiert, die durch die Produktion von „sauberem Strom“ ebenfalls einen Beitrag zur Minderung der Luftbelastung leisten.

Außerdem ist die Stadt bestrebt, für jedes Gebäude einen Energieausweis zu erstellen. Ein Energiebericht, der alljährlich erstellt wird, spiegelt den verbesserten Energiestandard der öffentlichen Liegenschaften wider. Die Energieberichte finden Sie hier.



Auswahl umgesetzter Klimaschutzmaßnahmen an kommunalen Gebäuden:

Solaranlagen auf Dächern kommunaler Gebäude

Photovoltaikanlagen zur Stromerzeugung

Solaranlage auf dem Dach des Rathauses Kerpen (Foto: Stadt Kerpen)
  • Rathaus (118,242 kWp)
  • Kita Rasselbande (40,35 kWp)
  • Mühlenfeldschule (52,78 kWp)
  • Freizeitbad Erftlagune (150 kWp)
  • Martinusschule (30,8 kWp)
  • Kita Spielkiste (39,37 kWp)
  • Turnhalle Buir (85,12 kWp)
  • Elisabethschule (70 kWp)
  • Gemeinschaftsgrundschule Türnich (50, 4 kWp)
  • Baubetriebshof (65 kWp)

Solarthermieanlagen zur Warmwasserbereitung

  • Freibad Türnich
  • Turnhalle Horrem
  • Turnhalle an der ev. Grundschule Kerpen
  • KITA Erftpiraten
  • Rathaus

Heiztechnik

Einsatz von Pelletheizkesseln

  • KITA Erftpiraten
  • Rathaus und Jahnhalle
  • Ulrichschule
  • Clemensschule in Horrem 

Einsatz von BHKWs

  • Erftlagune
  • neues Hallenbad
  • Feuerwache/Baubetriebshof

Einsatz von Geothermie

  • Turnhalle Buir

Einsatz von Luft-Wärmepumpen

  • KITA Blatzheim
  • KITA Horrem
  • KITA Türnich
  • KITA Sindorf

Einsatz von Regenwasser für die Toilettenspülung

  • Grundschule Blatzheim
  • KITA Merodestrasse in Horrem
  • Schüleraußentoiletten an der Turnhalle Rathausstrasse in Horrem
  • KITA Blatzheim
  • KITA Horrem
  • KITA Türnich
  • KITA Erftpiraten

Beleuchtung

Austausch von Leuchtkörpern und Leuchtmitteln

In mehreren Hallen wurde die alte Beleuchtung durch LED Beleuchtung ersetzt:

  • Turnhalle Grundschule Buir
  • Turnhalle Albertus-Magnus-Schule
  • Mehrzweckhalle Blatzheim
  • Turnhalle ev. Grundschule Kerpen, Kölner Str.
  • Turnhalle Adolph-Kolping-Schule
  • Mehrzweckhalle Horrem

Im Hallenbad Kerpen wurden die bestehenden Halogenscheinwerfer durch energiesparende LED-Unterwasserscheinwerfer ersetzt.

Einbau tageslichtabhängige Steuerung

  • in den beiden Turnhallen in Horrem
  • ev. Grundschule Kerpen
  • Turnhallen Europaschule