Hilfsnavigation

Wappen Stadt Kerpen
Herzlich Willkommen im virtuellen Rathaus der Stadt Kerpen!
Schrift:
Kontrast:

Volltextsuche

Inhalt

awk-Corona-02



Informationen zur
Coronavirus-Pandemie



Hier finden Sie eine Übersicht der bestehenden Regelungen.

Hier finden Sie alle Teststellen in Kerpen.

Livestream Ratssitzung
Ratssitzung live im Internet

Die 5. Sitzung des Rates der Kolpingstadt Kerpen am 29.06.2021 um 17:00 Uhr wird live ins Internet übertragen. Sie finden den Livestream auf dem städtischen YouTube-Kanal.
Wappen Kerpen
Beitragspflicht für die Monate Mai und Juni im Bereich der Kindertagesbetreuung und OGS

Vor einigen Wochen unterbreitete das Familienministerium NRW den Kommunen ein Angebot über die hälftige Erstattung der Elternbeiträge und OGS-Beiträge für die Monate Mai und Juni.

Zu einer Einigung ist es nach wie vor nicht gekommen. Daher ist die Kolpingstadt Kerpen zur Einziehung der Beiträge verpflichtet. [Mehr Infos]

Mittsommernacht 2021 - Kayam

Mittsommernacht 2021 – Schloss Loersfeld


Sehnsuchtsort trifft Kölner Kult und Junge Szene
Kultur-Neustart…wir freuen uns!
Die neue Corona-Schutzverordnung vom 27.05.2021 schafft die Möglichkeiten für die Durchführung der Mittsommernacht 2021 – Open Air: Wir starten … zwar mit einigen Spielregeln … aber das schaffen wir – nicht wahr? [Weitere Infos]

Eingangsbereich

Öffnung des Freibades Türnich und des Hallenbades Kerpen am Samstag, 05.06.21;
Erftlagune öffnet voraussichtlich am Donnerstag, 01.07.2021


Die 7-Tage-Inzidenz im Rhein-Erft-Kreis hat den Grenzwert von 50 unterschritten, so dass jetzt die Inzidenzstufe 2 der Coronaschutz-Verordnung erreicht ist. Unter dieser Voraussetzung öffnen sowohl das Freibad Türnich als auch das Hallenbad kerpen am Samstag, 05.06.21 [Weitere Informationen].

Haus für Kunst und Geschichte
Haus für Kunst und Geschichte wieder geöffnet!!

Das Stadtarchiv und die Ausstellungen im Haus für Kunst und Geschichte können nach Terminvereinbarung wieder besucht werden. Ein vorheriger Corona-Test ist nicht erforderlich! [Weitere Informationen]

Logo Heimatpreis

Bewerbungen zum Kerpener Heimatpreis 2021 ab jetzt möglich


Auch in diesem Jahr zeichnet die Kolpingstadt Kerpen wieder besonderes ehrenamtliches Engagement mit dem Heimatpreis aus. Die Kriterien entnehmen Sie bitte dem online gestellten Bewerbungsbogen.

awk_Icon-Wilder-Müll
Wilder Müll

Immer wieder fassungslos machen die Müllberge, die an Waldsäumen, in den Landschafts- und Naturschutzgebieten, an der Erft, am Neffelbach und an den Fließen immer wieder anzutreffen sind. Obwohl die Stadt Kerpen über ein umfangreiches und alle Abfallfraktionen umfassendes Entsorgungssystem verfügt, werden skrupellose Zeitgenossen nicht müde, ihren Müll ins Auto zu laden und ihn in den sensiblen Zonen der Natur zu entsorgen. So wie z. B. hier.

awk_Corona-Maske-Icon
Der Corona-Abfall

Wohin mit dieser ganz neuen Abfall-Art? In welche Tonne gehören Masken und Co.? [Weiter]
Straßen.NRW

L277: Fahrbahn- und Radwegsanierung zwischen Sindorf und Horrem

Vollsperrung für 2 Monate


Kerpen (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ville-Eifel beginnt am Donnerstag, 6. Mai, mit der Sanierung der Landesstraße L277 (Erftstraße/Rathausstraße) zwischen Kerpen-Sindorf und Horrem. Der rund 1,1 km lange Streckenabschnitt zwischen den Einmündungen Bruchhöhe und Rote-Kreuz-Straße wird im Rahmen der Baumaßnahme für 2 Monate bis voraussichtlich Montag, 5. Juli 2021, voll gesperrt. Zusätzlich zur Erneuerung der Fahrbahndecke wird beidseitig der Rad-/Gehweg zwischen den Einmündungen Bruchhöhe und Weißer Weg in mehreren Teilabschnitten saniert.
Für den Durchgangsverkehr wird eine Umleitung über die L122 (Erfttalstraße) und die L163 (Hauptstraße) eingerichtet. Während der Geh-/Radwegsanierung werden Fußgänger und der Radverkehr über den Geh- und Radweg auf der gegenüberliegenden Straßenseite geleitet.
Die Zufahrt zur Tennisanlage des TC Rot-Weiß Sindorf und zur Asyl-Unterkunft wird während der Bauarbeiten möglich sein.