Hilfsnavigation

Wappen Stadt Kerpen
Herzlich Willkommen im virtuellen Rathaus der Stadt Kerpen!
Schrift:
Kontrast:

Volltextsuche

Inhalt

Denkmal Graf-Eduard-Park

Kurz vor ihrem Tod 1978 machte Thessa Gräfin Trips der Horre- mer Bevölkerung ein letztes Geschenk: sie stellte das Grund- stück für den nach Graf Eduard benannten  Park zur Verfügung, der unmittelbar  an das Gelände angrenzt, in dem bis zum Ende des 14. Jahrhunderts die alte Burg der ehemaligen Herren von Hemmersbach stand. Im Park erinnert eine Statue an den 1961 in Monza tödlich verunglückten Formel-1-Fahrer Wolfgang Graf Berghe von Trips.