Hilfsnavigation

Wappen Stadt Kerpen
Herzlich Willkommen im virtuellen Rathaus der Stadt Kerpen!
Schrift:
Kontrast:

Volltextsuche

Inhalt

Pressemitteilungen

 Archiv

vorhandene Einträge: 39

28.03.2017 - Vater
André, Witwer, Vater von zwei Töchtern, merkt, dass sich etwas verändert − es verschwinden Sachen, er versteckt Gegenstände, er fühlt sich bedroht, verfolgt, er verliert die zeitliche und räumliche Orientierung. [mehr: PDF 265 KB]

28.03.2017 - Den Steinkauz im Dorf lassen - Ausstellung im Rathaus Kerpen vom 03.04. bis 05.05.2017
Der Steinkauz ist ein Mäusefänger mit Geschichte. Mit der Rodung der Wälder in Antike und Mittelalter haben sich dem Kauz in Europa neue Lebensräume eröffnet. Der Steinkauz ist deshalb der Symbolvogel für von Wiesen und Weiden dominierte Kulturlandschaften. [mehr: PDF 285 KB]

27.03.2017 - Feuer in einer Zimmerei in Kerpen-Sindorf
Feuer in einer Zimmerei in Kerpen Sindorf Am späten Abend wurde die Feuerwehr Kerpen zu einem Feuer in einer Zimmerei nach Kerpen Sindorf alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Kräfte an der Einsatzstelle brannte ein Teilbereich der Holzfassade. Durch die Feuerwehr wurde unter Atemschutz ein Löschangriff vorgenommen. Das Feuer konnte hierdurch schnell unter Kontrolle gebracht werden. Zur Kontrolle des Daches wurde die Hubrettungsbühne in Stellung gebracht und die Fassade sowie der Übergang zum Dach mittels Wärmebildkamera auf unerkannte Glutnester kontrolliert. Bei dem Feuer wurde niemand verletzt. Im Einsatz waren die Löschzüge Sindorf, Horrem und Götzenkirchen, die hauptamtliche Wache sowie ein Rettungswagen mit 39 Einsatzkräften unter der Leitung von Brandoberinspektor Ralph Doberschütz. [mehr: PDF 49 KB]

24.03.2017 - Schülerinnen und Schüler des Schulzentrums Horrem/Sindorf zeigen Zivilcourage
Eine Außendienstmitarbeiterin des Ordnungsamtes der Kolpingstadt Kerpen überwachte am Dienstag (21. März) im Rahmen der Schulwegsicherung die Parksituation vor dem Schulzentrum an der Bruchhöhe. Dort stand eine Frau mit ihrem Auto teilweise auf dem Gehweg und gleichzeitig im absoluten Halteverbot. Die Mitarbeiterin forderte sie auf wegzufahren. Da sie dem nicht nachkam, fertigte die Mitarbeiterin eine gebührenpflichtig Verwarnung und zur Beweissicherung ein Foto der Situation. Die Falschparkerin stieg daraufhin zusammen mit ihrer Beifahrerin aus dem Auto aus und gemeinsam schlugen und traten sie auf die Außendienstmitarbeiterin ein. [mehr: PDF 108 KB]

23.03.2017 - Eine Frau geht ihren Weg - Biographie der Marie Curie im Kerpener Capitol Theater
Zu einem interessanten Film lädt die Gruppe »Ansichtssache« des Netzwerks 55plus alle Kinointeressierten ins Kerpener Capitol ein. Am Mittwoch, den 12.04.2017, um 15.00 Uhr, wird die fesselnde Biographie der Nobelpreisträgerin »Marie Curie« gezeigt. [mehr: PDF 162 KB]

23.03.2017 - Osterferien im Juze Sindorf
Das Kinder- und Jugendzentrum Sindorf ist während der beiden Osterferienwochen durchgehend ab 13.30 Uhr geöffnet. [mehr: PDF 44 KB]

23.03.2017 - Akkordeonale
Bei der Akkordeonale 2017 treffen bayerische Bandoneon-Grooves auf temperamentvollen Jazz aus La France, alte russische Volksweisen mit junger Seele begegnen den melodiösen Rhythmen Madagaskars, begleitet von atmosphärischem Folk aus Schottland mit Geige, Harfe und Gesang. [mehr: PDF 269 KB]

17.03.2017 - Bürgerinfoveranstaltung zur Boelcke-Kaserne
Seit dieser Woche wird ein Teil der Boelcke-Kaserne in Kerpen vorübergehend als Zentrale Unterbringungseinrichtung (ZUE) für ausreisepflichtige Flüchtlinge seitens des Landes Nordrhein-Westfalen genutzt. [mehr: PDF 375 KB]

17.03.2017 - Licht aus für Klima und Umwelt - Die Kolpingstadt Kerpen beteiligt sich erneut an der Earth Hour
Unter dem Motto "Für einen lebendigen Planeten" findet am 25. März 2017 um 20:30 Uhr mitteleuropäischer Zeit weltweit zum elften Mal die "Earth Hour" statt, deren Teilnehmer ein öffentliches Bekenntnis für Klima- und Umweltschutz abgeben. [mehr: PDF 158 KB]

15.03.2017 - Freizeitkarte "Kerpen und das Marienfeld« - Naturpark Rheinland gibt aktualisierte Version der beliebten Karte heraus
Zum Start in die Wander-und Radfahrsaison hat der Naturpark Rheinland eine Neuauf-lage der Freizeitkarte "Kerpen und das Marienfeld" herausgegeben. Die Karte, die im Jahr 2008 erstmals erschienen ist, wurde in Kooperation mit dem Eifelverein Kerpen vollständig überarbeitet und aktualisiert. [mehr: PDF 80 KB]

14.03.2017 - PKW-Brand auf der Hüttenstraße im Bereich der Autobahnanschlussstelle Elsdorf
Die Feuerwehr Kerpen war am Montagabend gegen 19:00 Uhr in Sindorf auf der Hüttenstraße in Höhe der Anschlussstelle Elsdorf/Sindorf im Einsatz. Dort hatte ein PKW Feuer gefangen. [mehr: PDF 243 KB]

14.03.2017 - Neue Serviceangebote Bürgerbüro
Als weiteren Schritt zur Verbesserung des vorhandenen Dienstleistungsangebotes bietet das Bürgerbüro der Kolpingstadt Kerpen neue erweiterte Öffnungszeiten an. [mehr: PDF 49 KB]

14.03.2017 - »Zukunftsensemble Schloss Türnich« - das Ergebnis des städtebaulichen Wettbewerbs steht fest!
Die Kolpingstadt Kerpen erhält durch das Programm »Förderung von Investitionen in nationale Projekte des Städtebaus« vom Bundesbauministerium Fördermittel. Damit soll gemeinsam mit weiteren Partnern die Einbindung des Schlossensembles in den Stadt- und Landschaftsraum sowie eine - der Bedeutung dieses Denkmals von nationaler Bedeutung angemessene Zukunftssicherung geplant werden. [mehr: PDF 152 KB]

13.03.2017 - Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen auf der BAB 4 zwischen der Anschlussstelle Elsdorf und der Anschlussstelle Merzenich in Fahrtrichtung Aachen
Die Feuerwehr der Kolpingstadt Kerpen wurde heute gegen 10:03 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen sowie mehreren Verletzten auf die BAB 4 zwischen der Anschlussstelle Elsdorf und der Anschlussstelle Merzenich in Fahrtrichtung Aachen, Höhe der Ortslage Kerpen-Buir alarmiert. [mehr: PDF 4 MB]

10.03.2017 - Alte Hasen - neue Regeln - Kostenlose Schulung zu den neuen Verkehrsregeln
Ihre Führerscheinprüfung liegt 30 oder mehr Jahre zurück? Haben Sie sich schon mal gefragt, ob Sie ihn heute noch einmal bestehen würden? In der Zwischenzeit haben sich zahlreiche Vorschriften und Regeln geändert. Für den Einzelnen sind die Neuerungen nicht mehr überschaubar. Ein kostenloses und beliebtes Seminar unter dem Titel »Alte Hasen - Neue Regeln« soll das ändern! [mehr: PDF 157 KB]

09.03.2017 - Sprache erwerben und behalten - Ausstellung macht wertvolles Ehrenamt sichtbar
In der Kolpingstadt Kerpen widmen sich seit vielen Jahren Menschen ehrenamtlich der Aufgabe, Kinder, Jugendliche sowie Seniorinnen und Senioren beim Spracherwerb und -erhalt zu unterstützen. Als Vorlese- und Lernpaten helfen sie dabei, dass sich die kommunikative Kompetenz ihrer jeweiligen Zielgruppe verbessert, bzw. nicht verloren geht oder dass Kinder ohne oder mit schlechten Deutschkenntnissen schneller integriert werden. Diese wertvolle Arbeit wird in einer Ausstellung sichtbar und der breiten Öffentlichkeit bekannt gemacht. [mehr: PDF 163 KB]

08.03.2017 - Grundsicherungsanträge bleiben nicht liegen
Im Zusammenhang mit der Berichterstattung des Kölner Stadtanzeigers über die Ratssitzung vom 21.02.2017 tritt der Erste Beigeordnete Christian Canzler dem möglicherweise entstande-nen Eindruck entgegen, dass Anträge im Grundsicherungsbereich derzeit nicht zeitnah bearbei-tet würden. In der Diskussion über die Aufhebung einer Wiederbesetzungssperre war die Be-fürchtung geäußert worden, dass auf Grund verzögerter Auszahlungen finanzielle Notlagen entstehen könnten. [mehr: PDF 152 KB]

06.03.2017 - Kerpener Kindertheaterbühne - Lotta zieht um
Mit dem Stück »Lotta zieht um« des Wodo-Puppenspiels aus Mülheim an der Ruhr setzt das Jugendamt Kerpen die Veranstaltungsreihe "Kerpener Kindertheaterbühne" am Sonntag, dem 19.03.17 im Capitol-Theater Kerpen in der Kölner Straße 24 fort. [mehr: PDF 162 KB]

06.03.2017 - Gasaustritt in einem Mehrfamilienhaus in Kerpen
Am heutigen Samstag kam es gegen 13:15 Uhr zu einem Gasaustritt in einem Mehrfamilienhaus am Stiftsplatz in Kerpen. Die Bewohner konnten sich vor Eintreffen der Feuerwehr eigenständig in Sicherheit bringen. [mehr: PDF 242 KB]

06.03.2017 - Musik und Literatur verbindet - Texte und Lieder gegen das Fremdsein
Am Sonntag, den 19.03.2017, findet um 11 Uhr im Jugendzentrum, Kölner Str. 27, 50171 Kerpen ein weiteres Kulturfrühstück des Kerpener Netzwerks 55plus statt. [mehr: PDF 154 KB]

03.03.2017 - Internationales Frauenfrühstück anlässlich des Weltfrauentages
Am 8. März findet seit 106 Jahren der Internationale Frauentag statt. Er gilt weltweit als Gedenktag und Symbol für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern. [mehr: PDF 163 KB]

02.03.2017 - Erftlagune - was lange währt wird endlich wiedereröffnet!
Zur Erinnerung an dieser Stelle noch einmal der bisherige Hergang: Nachdem das Bad Ende 1998 eröffnet wurde, stand es zunächst unter keinem guten Stern. Der damalige Generalunternehmer meldete vier Jahre später Insolvenz an, so dass die im Nachgang zum Bau immer mehr festgestellten Mängel und Baufehler nicht mehr durch ihn behoben wurden. [mehr: PDF 157 KB]

02.03.2017 - Reparatur-Treff - 2016 erfolgreich durchgestartet
Das erste Repariere-Café, später als Reparatur-Treff bekannt, fand im Oktober 2009 in Amsterdam statt und die Idee dahinter verbreitete sich rasch weltweit. Das Ziel: Das Reparieren auf lokaler Ebene wieder in die Gesellschaft zu tragen, Reparaturwissen zu erhalten und zu verbreiten, den sozialen Zusammenhalt der Gemeinschaft vor Ort zu fördern und gleichzeitig die Umwelt zu schonen. [mehr: PDF 153 KB]

01.03.2017 - Jörg Knör
Zu einem Rendevous mit Blick auf 40 Jahre Entertainment lädt Jörg Knör auf Einladung der Kulturabteilung der Kolpingstadt Kerpen am 30.03., ab 20 Uhr in die Jahnhalle Kerpen ein. [mehr: PDF 501 KB]

23.02.2017 - Internationales Frauenfrühstück anlässlich des Weltfrauentages
Am 8. März findet seit 106 Jahren der Internationale Frauentag statt. Er gilt weltweit als Gedenktag und Symbol für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern. Diesen Tag feiert die Gleichstellungsbeauftragte seit vielen Jahren mit Kerpener Frauen deutscher und ausländischer Herkunft im Rahmen eines gemeinsamen Frühstücks. [mehr: PDF 119 KB]

16.02.2017 - Themenabend der Kerpener Unternehmerinnen »Schüßler-Salz-Therapie«
Unsere Gesundheit hängt vor allem von einem funktionierenden Stoffwechsel ab. Die feinstofflichen, homöopathisch potenzierten Mineralsalze des Dr. Schüßler gleichen Mängel im Zellinnern aus und helfen so, einen gestörten Stoffwechsel wieder zu regulieren. Die Heilpraktikerin für Mensch und Tier Bianka Kerres stellt die Schüßler-Salz Therapie am Donnerstag, den 2.3. um 19:30 Uhr im Rathaus-Bistro anschaulich vor! [mehr: PDF 108 KB]

13.02.2017 - Die Feuerwehr der Kolpingstadt Kerpen unterstützt die landesweite Kampagne »Für mich. Für alle.« zur Mitgliederwerbung für die Freiwillige Feuerwehr
Das Land NRW hat gemeinsam mit dem Verband der Feuerwehren NRW (VdF NRW) eine Kampagne zur Gewinnung neuer Mitglieder für die Freiwillige Feuerwehr entwickelt. Seit dem 31. Januar 2017 wird dieses Projekt durch umfangreiche Werbemaßnahmen landesweit beworben, um in ganz Nordrhein-Westfalen auf die Feuerwehren und ihre Tätigkeiten aufmerksam zu machen. [mehr: PDF 300 KB]

26.01.2017 - Rhingdöchter - Joot Avjehange
Ersatztermin für Mittwoch, 25.01.2017! Die für diesen Termin erworbenen Karten behalten ihre Gültigkeit! Montag, 13.03.2017 - Capitol -Theater Kerpen - Vorverkauf ab 03.02.! [mehr: PDF 176 KB]

08.11.2016 - Entwicklungsmaßnahme Kerpen-Sindorf, Vogelrutherfeld, 5. Bauabschnitt - neue Grundstücksvergabe
Um dem demographischen Wandel Rechnung zu tragen, soll im 5. Bauabschnitt der Städtebaulichen Entwicklungsmaßnahme »Kerpen-Sindorf, Vogelrutherfeld« (BP SI 254 »Nördlich Heppendorfer Straße«) im nordwestlichen Teil des Plangebietes (Veilchenweg) kleinteiliges, seniorengerechtes und barrierefreies Wohnen ermöglicht werden. [mehr: PDF 107 KB]

21.10.2016 - Karl-Ferdinand-Braun-Straße wird ausgebaut
Die Kolpingstadt Kerpen baut die Karl-Ferdinand-Braun-Straße im Sindorfer Industriegebiet »Geilrather Feld« aus. Die Arbeiten werden abschnittsweise unter Vollsperrung ausgeführt. Es werden sowohl neue Kanalhausanschlüsse hergestellt Als auch die Asphalt- und Tragschicht in beiden Stichstraßen erneuert. In der Haupterschließung der Karl-Ferdinand-Braun-Straße wird die Asphaltbinder- und Deckschicht aufgebracht und in einem Teilbereich die Nebenanlage neu hergestellt. Baubeginn ist in der 43 KW. Die Dauer der Arbeiten beträgt voraussichtlich 6 Wochen. [mehr: PDF 342 KB]

25.07.2016 - Belästigungen durch Personen auf dem Rathausvorplatz: Stadt schaltet ab heute, 17.00 Uhr, das Freifunk-WLAN zunächst ab
Seit vorletzter Woche haben sich Beschwerden über Ruhestörung, Vermüllung, Alkoholgenuss und Belästigungen durch Personen, die sich auf dem Vorplatz des Kerpener Rathauses aufhalten, gehäuft. In einem Fall kam es sogar zu einer Beleidigung auf sexueller Basis. Hier wurde Strafanzeige bei der Polizei gestellt. [mehr: PDF 317 KB]

24.06.2016 - The Addams Family
Musical Ensemble Erft präsentiert Broadway Komödie - Aufregende Zeiten für das Musical Ensemble Erft! [mehr: PDF 165 KB]

03.06.2016 - Umbenennung des "Jamaikaplatzes" in "Marga und Walter Boll-Platz"
Heute wurden durch Bürgermeister Dieter Spürck, die Herren Hartmut Anders, Rüdiger Lennartz und Heinrich Nopper des Vorstandes der Marga und Walter Boll-Stiftung und Ortsvorsteher Hans-Jürgen Bröcker anlässlich eines offiziellen Pressetermins am ehemaligen »Jamaikaplatz« in Sindorf ein Schild mit dem zukünftigen Namen »Marga und Walter Boll-Platz« enthüllt. [mehr: PDF 626 KB]

26.04.2016 - Streik Kitas
Wie bereits informiert ist am morgigen Mittwoch in NRW - insofern auch in der Kolpingstadt Kerpen - seitens der Gewerkschaften Ver.di und Komba zum Warnstreik aufgerufen. In Kerpen werden die Kindertageseinrichtungen Zauberwald, Panama (reduzierter Betrieb), Spielkiste, Erftpiraten und Sonnenschein bestreikt. Deshalb findet am Mittwoch in diesen Einrichtungen keine Betreuung der Kinder statt. [mehr: PDF 362 KB]

26.04.2016 - DEUTSCHE AUS RUSSLAND. Geschichte und Gegenwart
Eine von der Bundesregierung geförderte Wanderausstellung über die Geschichte und Integration der Russlanddeutschen macht Halt vom 6. Mai bis 19. Mai 2016 im Rathaus Kerpen [mehr: PDF 390 KB]

10.03.2016 - Almanya, ich liebe Dich! - Theater 'Halber Apfel' gastiert wieder in Kerpen
Ist Integration Stoff für ernste Debatten? Nicht nur. Die amüsante Seite des Themas inszeniert die Theatertruppe »Halber Apfel« aus Lüdenscheid mit ihrem Stück »Almanya, ich liebe dich«. [mehr: PDF 79 KB]

09.03.2016 - Gewerbestelle der Kolpingstadt Kerpen am 16. März 2016 geschlossen
Die Gewerbestelle des Amtes für Sicherheit und Ordnung bleibt am 16. März 2016 aufgrund einer externen Schulung geschlossen. Die Mitarbeiterinnen bitten Sie, dies bei Ihren Anliegen und Anfragen zu berücksichtigen sowie vorab um Ihr Verständnis. [mehr: PDF 26 KB]

28.01.2016 - Über 200 Ideen auf: www.kerpen-mitgestalten.de; Weitere Spar-Vorschläge für die Kolpingstadt gesucht
Ab Freitag können Kerpenerinnen und Kerpener im Internet über 200 Vorschläge für Kerpen und seine Stadtteile lesen. Eigene Vorschläge ergänzen ist auch möglich: www.kerpen-mitgestalten.de [mehr: PDF 374 KB]

17.12.2015 - Kerpener Netzwerk 55plus jetzt im Sozialausschuss vertreten
In seiner Sitzung vom 15. Dezember 2015 beschloss der Rat der Kolpingstadt Kerpen, zukünftig eine Vertreterin des Kerpener Netzwerks 55plus als sachkundige Einwohnerin zu bestellen. Die Türnicherin Irmgard Bernartz wurde einstimmig als beratendes Mitglied und die Sindorferin Renate Kosanke als ihre Stellvertreterin benannt. [mehr: PDF 175 KB]

Quelle: 26.02.2009