Hilfsnavigation

Wappen Stadt Kerpen
Herzlich Willkommen im virtuellen Rathaus der Stadt Kerpen!
Schrift:
Kontrast:

Volltextsuche

Inhalt

Pressemitteilungen

 Archiv

vorhandene Einträge: 42

24.05.2017 - Kommunen mit Zukunft: nur mit Gleichstellung
24. Bundeskonferenz der kommunalen Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten Deutschlands unter Beteiligung von 6 Vertreterinnen aus dem Rhein-Erft-Kreis in Wolfsburg erfolgreich zu Ende gegangen. [mehr: PDF 153 KB]

23.05.017 - Kindertriathlon - Freibad Türnich bleibt am Samstag, 10.06.2017, geschlossen
Am Samstag, 10.06.2017, findet der jährliche Kindertriathlon im Freibad Türnich statt. Das Freibad bleibt an diesem Tag für die Öffentlichkeit geschlossen. [mehr: PDF 44 KB]

22.05.2017 - Verzögerung bei den Bauarbeiten der Erftlagune / Erweiterung der Öffnungszeiten im Freibad Türnich ab dem 29.05.2017
Im Rahmen der Sanierung der Erftlagune sind Verzögerungen bei den Bauarbeiten aufgetreten. Die zum 30.06.2017 geplante Wiedereröffnung der Erftlagune muss daher verschoben werden. [mehr: PDF 44 KB]

19.05.2017 - Ergebnisse der Wahl des Bürgerbeirates Manheim am 14.05.2017
Am 14.05.2017 fand parallel zur Landtagswahl auch die Wahl des Bürgerbeirates Manheim statt. Insgesamt standen elf Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl. [mehr: PDF 46 KB]

19.05.2017 - Gesund & Fit im Juze Sindorf - Kinder machen den Ernährungsführerschein
Sechs Monate lang befassten sich die angehenden Köche im Kinder- und Jugendzentrum Sindorf mit gesunder Ernährung. Während dieser Zeit lernten sie, eine Vielzahl von Gerichten eigenständig zuzubereiten. Dabei wurde ihnen die Ernährungspyramide erklärt und wichtige Grundlagen zu Küchentechniken sowie zu Hygiene- und Tischregeln vermittelt. [mehr: PDF 221 KB]

19.05.2017 - Verkehrsunfall auf der BAB 4 Fahrtrichtung Aachen, 4 Personen verletzt. BAB 4 in Fahrtrichtung Aachen komplett gesperrt
Am Freitagabend gegen 22:00 Uhr wurde die Feuerwehr Kerpen zu einem Verkehrsunfall auf die Bundesautobahn 4 Fahrtrichtung Aachen alarmiert. Zwischen der Anschlussstelle Elsdorf und der Anschlussstelle Merzenich war ein PKW aus ungeklärter Ursache verunfallt. [mehr: PDF 53 KB]

18.05.2017 - Mittsommernacht 2017 auf Schloss Loersfeld
[mehr: PDF 469 KB]

18.05.2017 - Weltspieltag im Kinder- und Jugendzentrum Sindorf
Am Freitag, dem 26. Mai wird im Kinder- und Jugendzentrum Sindorf von 14.00 bis 17.00 Uhr der Weltspieltag in Zusammenarbeit mit dem Spielmobil der Kolpingstadt Kerpen begangen. [mehr: PDF 44 KB]

17.05.2017 - Partnerschaftstreffen St. Vith (Belgien) und Oswiecim (Polen)
Partnerschaftstreffen anlässlich der 20jährigen Städtepartnerschaft mit Oswiecim vom 12. - 15.05.2017 in der Kolpingstadt Kerpen Bürgermeister Dieter Spürck begrüßt auch die belgische Partnerstadt St. Vith im Kerpener Rathaus [mehr: PDF 279 KB]

17.05.2017 - Verkehrsunfall mit mehreren LKW auf der BAB 4
Verkehrsunfall mit mehreren LKW auf der BAB 4 zwischen der Anschlussstelle Elsdorf und der Anschlussstelle Merzenich in Fahrtrichtung Aachen, Höhe der Ortslage Kerpen-Buir und einem nachfolgenden Auffahrunfall mit 3 PKW im Stau, Höhe Sindorf. [mehr: PDF 54 KB]

15.05.2017 - »Rund um's Rad in der Kolpingstadt Kerpen«
Vorstellung Lastenpedelec der Kolpingstadt Kerpen - Die Kolpingstadt Kerpen legt Wert auf klimafreundliche Dienstfahrzeuge, neben vier Pedelecs besitzt sie nun auch ein Lastenrad mit elektrischer Unterstützung. Genutzt wird es für Dienstfahrten mit Lasten, z.B. soll der tägliche Weg zwischen Rathaus und Poststelle am Stiftsplatz ab sofort mit dem neuen Lastenpedelec durchgeführt werden. [mehr: PDF 440 KB]

12.05.2017 - Demenz - was nun?
Die Pflegeberatung der Kolpingstadt Kerpen weist auf folgende Veranstaltung zum Thema Demenz hin: [mehr: PDF 147 KB]

11.05.2017 - Schwerer Verkehrsunfall auf dem Vinger Weg in Kerpen
Gegen Mittag ereignete sich auf dem Vinger Weg in Kerpen ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einer Radfahrerin. [mehr: PDF 49 KB]

11.05.2017 - Demenz - was nun? Kostenlose Informationsveranstaltung in Brüggen
Die Menschen werden immer älter. Damit einher geht aber auch der Anstieg der altersbedingten Erkrankungen. Der Palliativmediziner Dr. Klaus-Maria Perrar von der Deutschen Alzheimer Gesellschaft Düren ist anerkannter Fachmann auf dem Gebiet der Demenz. Ihm ist die Aufklärung von Angehörigen und Betroffenen ein Anliegen. [mehr: PDF 155 KB]

11.05.2017 - Mittsommernacht 2017
- Tommy Engel & Band - einfach 100% Engel - Pelemele rockt die Schlossfontäne - Begleiten Sie Magic of Santana auf einer energiegeladenen Reise durch die Hits des lateinamerikanischen Gitarristen. [mehr: PDF 475 KB]

10.05.2017 - Präventionstheater im Jugendzentrum Sindorf
Das Theaterensemble Comic On aus Köln gastierte am 8. Mai mit dem Stück »PAPPE LA PAPP« auf Einladung des Juze-Teams im Kinder- und Jugendzentrum Sindorf. Die meisten Kinder im Grundschulalter sind noch nicht in der Lage, Werbeabsichten kritisch zu hinterfragen. Vor allem durch die Werbung in Fernsehen und Internet werden Kinder einem enormen Konsumdruck ausgesetzt. Verkaufsstrategen setzen dabei oft subtile psychologische Tricks ein. Da die Grundschule ein idealer Ort ist, um eine erste kritische Auseinandersetzung mit Werbe- und Konsumthemen anzubahnen, wurden die beiden Vorstellungen exklusiv für die 3. und 4. Klassen der beiden Sindorfer Grundschulen angeboten. In beiden Aufführungen mit insgesamt über 300 jungen Besuchern überzeugten die Schauspieler auf ganzer Linie. Im Anschluss fanden rege Diskussionsrunden zwischen Schauspielern und Zuschauern statt. [mehr: PDF 1,5 MB]

09.05.2017 - Erste Hilfe bei Herzinfarkt und Schlaganfall - Kostenloses Seminar im Kerpener Rathaus
Schlaganfall und Herzinfarkt treten meist unerwartet auf. Schnelle Hilfe kann Leben retten. Doch was genau soll man tun und vor allem - wie erkennt man Schlaganfälle und Infarkte? Wann muss der Krankenwagen gerufen werden? [mehr: PDF 150 KB]

09.05.2017 - »Ich verlange ja nicht viel. Nur eine Stunde Ruhe.« - ein turbulenter und komischer Theaterabend
Eine Stunde Ruhe, darauf freut sich auch Michel, der die Platte seines Lebens auf einem Flohmarkt erworben hat: Nur eine Stunde Ruhe, um diese lang ersehnte Schallplatte zu hören. [mehr: PDF 261 KB]

05.05.2017 - Versteigerung von Fundsachen
Fast schon traditionell findet die Frühjahrsversteigerung des Fundbüros der Kolpingstadt Kerpen im Rahmen des jährlichen Trödelmarktes im Garagenhof des Rathauses, Jahnplatz 1, 50171 Kerpen, statt. [mehr: PDF 153 KB]

05.05.2017 - Zertifizierung der Kita Klein Föß zum »Haus der kleinen Forscher"
Als erste Kindertageseinrichtung & Familienzentrum der Kolpingstadt Kerpen erhält »Klein Föß« die Zertifizierung zum »Haus der kleinen Forscher«, gefördert durch die Stiftung Wissen der Sparkasse KölnBonn und die RWE Power AG, verliehen. Um diese Zertifizierung zu erhalten, haben die Mitarbeiterinnen der Kindertageseinrichtung ihr Fachwissen im Bereich der mathematischen und technischen Bildung erweitert und viele kreative Methoden erlernt, um naturwissenschaftliche Phänomene kindgerecht aufzuarbeiten und den Forschergeist der Kinder anzuregen. [mehr: PDF 496 KB]

04.05.2017 - Aufruf zur Teilnahme an der Landtagswahl 2017
Der Vorsitzende des Integrationsrates der Kolpingstadt Kerpen, Tamer Kandemir, fordert alle Migrantinnen und Migranten im Stadtgebiet dazu auf, von ihrem Wahlrecht bei der anstehenden Landtagswahl Gebrauch zu machen. »Jede Stimme zählt! Sie können das Ergebnis der Wahlen entscheidend beeinflussen, denn rund ein Viertel der Menschen in unserer Stadt haben einen Migrationshintergrund, von denen ein großer Teil Wahlrecht besitzt. Mit den Stimmen dieser wahlberechtigten Migrantinnen und Migranten kann insbesondere der Einfluss der Extremisten und Populisten im Landtag verringert werden. Es liegt nun an jedem von uns, Verantwortung für die Gesellschaft zu übernehmen und mit seiner Stimme den Zusammenhalt in der Gesellschaft zu stärken.« [mehr: PDF 167 KB]

03.05.2017 - Tag der Organspende - Benefizveranstaltung am 06.05.2017 wird auf einen anderen Tag verlegt
Bedingt durch eine Vielzahl parallel verlaufender Veranstaltungen in der städtischen Kulturlandschaft wird die Benefizveranstaltung auf einen anderen Zeitpunkt im zweiten Halbjahr 2017 verlegt. [mehr: PDF 102 KB]

02.05.2017 - Schwerer Verkehrsunfall auf der L163 kurz hinter dem Ortsausgang Götzenkirchen
Am Nachmittag des 1. Mai kam es auf der L163 gegen 15.15 Uhr, unmittelbar hinter dem Ortsausgang Götzenkirchen in Fahrtrichtung Türnich zu einem folgenschweren Verkehrsunfall durch einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Pkw. [mehr: PDF 209 KB]

02.05.2017 - Deutsch lernen - handlungsstark
Wieder ging das Familienzentrum der Kolpingstadt Kerpen »Wibbelstätz« aus Sindorf mit den Teilnehmerinnen des Deutschkurses auf Exkursion. Passend zum Thema »Mobilität« erlebten die Migrantinnen diesmal im Reisebüro Travel-Träume Service und Beratung durch den Profi. Ob Gruppenreisen, Visa-Anträge oder der All inclusive-Urlaub für die ganze Familie, die Inhaberin Manuela Wolf informierte einfühlsam und individuell. [mehr: PDF 108 KB]

28.04.2017 - eVergabe in der Kolpingstadt Kerpen - Veranstaltung für interessierte Firmen
Um Unternehmen auch künftig Verfahrenssicherheit sowie Vertrauen im Umgang mit den elektronischen Vergaben zu geben, bietet die Kolpingstadt Kerpen in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Ausschreibungsblatt eine kostenlose Veranstaltung zum Thema »Elektronisches Vergabewesen - eVergabe - Bietercockpit« an. [mehr: PDF 179 KB]

11.04.2017 - Kolpingpreis 2017
Die Adolph-Kolping-Stiftung hat in ihrer letzten Sitzung beschlossen, den Kolpingpreis 2017 an Herrn Gerd Schneider aus Kerpen zu vergeben. [mehr: PDF 106 KB]

05.04.2017 - Berufe vor Ort 2017
12. Ausbildungstag Berufe vor Ort Kerpen: Großes Ausstellerinteresse Kerpen, 03.04.2017 - Am heutigen Dienstag findet Berufe vor Ort bereits zum 12. Mal statt. Auch in diesem Jahr soll der Berufsaktionstag ein Forum für Unternehmen, Institutionen und Schülerinnen und Schüler sein, um miteinander ins Gespräch zu kommen und gleichzeitig der Aufruf an die Jugendlichen, ihre Zukunft selbst in die Hand zu nehmen. [mehr: PDF 157 KB]

23.02.2017 - Internationales Frauenfrühstück anlässlich des Weltfrauentages
Am 8. März findet seit 106 Jahren der Internationale Frauentag statt. Er gilt weltweit als Gedenktag und Symbol für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern. Diesen Tag feiert die Gleichstellungsbeauftragte seit vielen Jahren mit Kerpener Frauen deutscher und ausländischer Herkunft im Rahmen eines gemeinsamen Frühstücks. [mehr: PDF 119 KB]

16.02.2017 - Themenabend der Kerpener Unternehmerinnen »Schüßler-Salz-Therapie«
Unsere Gesundheit hängt vor allem von einem funktionierenden Stoffwechsel ab. Die feinstofflichen, homöopathisch potenzierten Mineralsalze des Dr. Schüßler gleichen Mängel im Zellinnern aus und helfen so, einen gestörten Stoffwechsel wieder zu regulieren. Die Heilpraktikerin für Mensch und Tier Bianka Kerres stellt die Schüßler-Salz Therapie am Donnerstag, den 2.3. um 19:30 Uhr im Rathaus-Bistro anschaulich vor! [mehr: PDF 108 KB]

13.02.2017 - Die Feuerwehr der Kolpingstadt Kerpen unterstützt die landesweite Kampagne »Für mich. Für alle.« zur Mitgliederwerbung für die Freiwillige Feuerwehr
Das Land NRW hat gemeinsam mit dem Verband der Feuerwehren NRW (VdF NRW) eine Kampagne zur Gewinnung neuer Mitglieder für die Freiwillige Feuerwehr entwickelt. Seit dem 31. Januar 2017 wird dieses Projekt durch umfangreiche Werbemaßnahmen landesweit beworben, um in ganz Nordrhein-Westfalen auf die Feuerwehren und ihre Tätigkeiten aufmerksam zu machen. [mehr: PDF 300 KB]

26.01.2017 - Rhingdöchter - Joot Avjehange
Ersatztermin für Mittwoch, 25.01.2017! Die für diesen Termin erworbenen Karten behalten ihre Gültigkeit! Montag, 13.03.2017 - Capitol -Theater Kerpen - Vorverkauf ab 03.02.! [mehr: PDF 176 KB]

08.11.2016 - Entwicklungsmaßnahme Kerpen-Sindorf, Vogelrutherfeld, 5. Bauabschnitt - neue Grundstücksvergabe
Um dem demographischen Wandel Rechnung zu tragen, soll im 5. Bauabschnitt der Städtebaulichen Entwicklungsmaßnahme »Kerpen-Sindorf, Vogelrutherfeld« (BP SI 254 »Nördlich Heppendorfer Straße«) im nordwestlichen Teil des Plangebietes (Veilchenweg) kleinteiliges, seniorengerechtes und barrierefreies Wohnen ermöglicht werden. [mehr: PDF 107 KB]

21.10.2016 - Karl-Ferdinand-Braun-Straße wird ausgebaut
Die Kolpingstadt Kerpen baut die Karl-Ferdinand-Braun-Straße im Sindorfer Industriegebiet »Geilrather Feld« aus. Die Arbeiten werden abschnittsweise unter Vollsperrung ausgeführt. Es werden sowohl neue Kanalhausanschlüsse hergestellt Als auch die Asphalt- und Tragschicht in beiden Stichstraßen erneuert. In der Haupterschließung der Karl-Ferdinand-Braun-Straße wird die Asphaltbinder- und Deckschicht aufgebracht und in einem Teilbereich die Nebenanlage neu hergestellt. Baubeginn ist in der 43 KW. Die Dauer der Arbeiten beträgt voraussichtlich 6 Wochen. [mehr: PDF 342 KB]

25.07.2016 - Belästigungen durch Personen auf dem Rathausvorplatz: Stadt schaltet ab heute, 17.00 Uhr, das Freifunk-WLAN zunächst ab
Seit vorletzter Woche haben sich Beschwerden über Ruhestörung, Vermüllung, Alkoholgenuss und Belästigungen durch Personen, die sich auf dem Vorplatz des Kerpener Rathauses aufhalten, gehäuft. In einem Fall kam es sogar zu einer Beleidigung auf sexueller Basis. Hier wurde Strafanzeige bei der Polizei gestellt. [mehr: PDF 317 KB]

24.06.2016 - The Addams Family
Musical Ensemble Erft präsentiert Broadway Komödie - Aufregende Zeiten für das Musical Ensemble Erft! [mehr: PDF 165 KB]

03.06.2016 - Umbenennung des "Jamaikaplatzes" in "Marga und Walter Boll-Platz"
Heute wurden durch Bürgermeister Dieter Spürck, die Herren Hartmut Anders, Rüdiger Lennartz und Heinrich Nopper des Vorstandes der Marga und Walter Boll-Stiftung und Ortsvorsteher Hans-Jürgen Bröcker anlässlich eines offiziellen Pressetermins am ehemaligen »Jamaikaplatz« in Sindorf ein Schild mit dem zukünftigen Namen »Marga und Walter Boll-Platz« enthüllt. [mehr: PDF 626 KB]

26.04.2016 - Streik Kitas
Wie bereits informiert ist am morgigen Mittwoch in NRW - insofern auch in der Kolpingstadt Kerpen - seitens der Gewerkschaften Ver.di und Komba zum Warnstreik aufgerufen. In Kerpen werden die Kindertageseinrichtungen Zauberwald, Panama (reduzierter Betrieb), Spielkiste, Erftpiraten und Sonnenschein bestreikt. Deshalb findet am Mittwoch in diesen Einrichtungen keine Betreuung der Kinder statt. [mehr: PDF 362 KB]

26.04.2016 - DEUTSCHE AUS RUSSLAND. Geschichte und Gegenwart
Eine von der Bundesregierung geförderte Wanderausstellung über die Geschichte und Integration der Russlanddeutschen macht Halt vom 6. Mai bis 19. Mai 2016 im Rathaus Kerpen [mehr: PDF 390 KB]

10.03.2016 - Almanya, ich liebe Dich! - Theater 'Halber Apfel' gastiert wieder in Kerpen
Ist Integration Stoff für ernste Debatten? Nicht nur. Die amüsante Seite des Themas inszeniert die Theatertruppe »Halber Apfel« aus Lüdenscheid mit ihrem Stück »Almanya, ich liebe dich«. [mehr: PDF 79 KB]

09.03.2016 - Gewerbestelle der Kolpingstadt Kerpen am 16. März 2016 geschlossen
Die Gewerbestelle des Amtes für Sicherheit und Ordnung bleibt am 16. März 2016 aufgrund einer externen Schulung geschlossen. Die Mitarbeiterinnen bitten Sie, dies bei Ihren Anliegen und Anfragen zu berücksichtigen sowie vorab um Ihr Verständnis. [mehr: PDF 26 KB]

28.01.2016 - Über 200 Ideen auf: www.kerpen-mitgestalten.de; Weitere Spar-Vorschläge für die Kolpingstadt gesucht
Ab Freitag können Kerpenerinnen und Kerpener im Internet über 200 Vorschläge für Kerpen und seine Stadtteile lesen. Eigene Vorschläge ergänzen ist auch möglich: www.kerpen-mitgestalten.de [mehr: PDF 374 KB]

17.12.2015 - Kerpener Netzwerk 55plus jetzt im Sozialausschuss vertreten
In seiner Sitzung vom 15. Dezember 2015 beschloss der Rat der Kolpingstadt Kerpen, zukünftig eine Vertreterin des Kerpener Netzwerks 55plus als sachkundige Einwohnerin zu bestellen. Die Türnicherin Irmgard Bernartz wurde einstimmig als beratendes Mitglied und die Sindorferin Renate Kosanke als ihre Stellvertreterin benannt. [mehr: PDF 175 KB]

Quelle: 26.02.2009