Hilfsnavigation

Wappen Stadt Kerpen
Herzlich Willkommen im virtuellen Rathaus der Stadt Kerpen!
Schrift:
Kontrast:

Volltextsuche

Inhalt

Veranstaltungsübersicht

Ausschuss für Stadtplanung und Verkehr 30.08.2016

 Im Ausschuss für Stadtplanung und Verkehr der Kolpingstadt Kerpen am 30.08.2016, wurde das Projekt ZukunftsEnsemble Schloss Türnich erstmalig den Fraktionen und teilnehmenden Bürgern durch das Wettbewerbsmanagementbüro NeubigHubacher vorgestellt.

Auftaktveranstalung - 1. Bürgerbeteiligung 24.09.2016

Am Samstag dem 24.09.2016 fand auf dem Schlossgelände die erste Bürgerinformation statt. Das Büro Neubig.Hubacher organisierte die Veranstaltung und führte durch den Tag. Es war die erste Veranstaltung, bei der interessierte Bürger aus Kerpen-Türnich und Umgebung über den Wettbewerb und das Förderprojekt informiert wurden. Die Bürger hatten die Möglichkeit in geführten Spaziergängen das Planungsgebiet kennen zu lernen und zu erfahren, welche Vorstellungen die Kolpingstadt Kerpen und die gräfliche Familie Hoensbroech haben, welche Planungen realisiert werden sollen und gleichzeitig hatten Sie die Möglichkeit auf Plänen anzugeben, welche Ort sie besonders mögen, welche noch Ausbaupotential haben und welche Sie kritisch sehen. Im Nachgang wurden dann die Ergebnisse der Spaziergänge vorgestellt und diskutiert. In einem zweiten Durchgang wurde in kleinen Gruppen über detaillierte Planungsideen diskutiert und Vorschläge gesammelt, diese umzusetzen. Insgesamt ist die Veranstaltung sehr positiv zu bewerten, da einige interessierte Bürger kamen und hilfreiche Ideen einbrachten, aber auch die bisherigen Planungsideen bestätigten.

Die Dokumentation zur Auftaktveranstaltung finden Sie hier  ZEST Dokumentation Austaktveranstaltung

Vorstellung der Planungsaufgabe - 2. Bürgerbeteiligung 24.11.2016

Die Kolpingstadt Kerpen und die Familie Hoensbroech luden zur öffentlichen Vorstellung der Planungaufgabe zum städtebaulichen Planungswettbewerb „Zukunftsensemble Schloss Türnich“ am 24.11.2016 um 19.00 Uhr in den Renteisaal von Schloss Türnich ein. Nach der Auftaktveranstaltung im September mit gemeinsamen Spaziergängen und Werkstattgesprächen bot die Veranstaltung Einblick in die Aufgabenstellung für die Planer. Für die Umsetzung dieses Projekts führt die Kolpingstadt Kerpen einen städtebaulichen und freiraumplanerischen Realisierungs- und Ideenwettbewerb mit 20 Planerteams durch. In der Veranstaltung wurden interessierte Bürger über die Inhalte der Aufgabenstellung informiert.

Präsentation von NeubigHubacher ZEST Projektbausteine Wettbewerb