Hilfsnavigation

Wappen Stadt Kerpen
Herzlich Willkommen im virtuellen Rathaus der Stadt Kerpen!
Schrift:
Kontrast:

Volltextsuche

Inhalt

Haushalt der Kolpingstadt Kerpen 2017

Ergebnisplan:
Gesamtbetrag der Erträge 187.126.067 €
Gesamtbetrag der Aufwendungen 196.819.659 € 

Finanzplan:
Gesamtbetrag der Einzahlungen aus laufender Verwaltungstätigkeit 180.330.547 €
Gesamtbetrag der Auszahlungen aus laufender Verwaltungstätigkeit 182.263.864 €

dem Gesamtbetrag der Einzahlungen aus der Investitionstätigkeit 9.599.335 €
dem Gesamtbetrag der Auszahlungen aus der Investitionstätigkeit 15.098.490 €

dem Gesamtbetrag der Einzahlungen aus der Finanzierungstätigkeit 12.465.165 €
dem Gesamtbetrag der Auszahlungen aus der Finanzierungstätigkeit 16.751.000 €

Steuerhebesätze:
Grundsteuer A: 340 %
Grundsteuer B: 600 %
Gewerbesteuer nach Ertrag: 500 %

Diese Links führen Sie zum Haushaltsplan 2017 als pdf-Dokument: Teil 1 / Teil 2

Sie benötigen zum Betrachten der Dateien den kostenlos im Internet verfügbaren Adobe Acrobat Reader.

Bei Bedarf kann Ihnen zum Selbstkostenpreis von 1,00 € eine CD zur Abholung mit der entsprechenden Datei zur Verfügung gestellt werden. Auf Wunsch kann gegen zusätzliche Auslage des Portos in Höhe von 1,45 € die CD auch zugesandt werden. Melden Sie sich dazu bitte bei der Abteilung 20.1 Kämmerei (Herr Söntgen).

Hinweis zur Bedienung der pdf-Datei:

Es gibt drei Hilfestellungen zur besseren Handhabung des sehr umfangreichen Dokuments:

1. Im Inhaltsverzeichnis sind die Seitenzahlen mit Hyperlinks verbunden, d.h. mit einem Mausklick auf einen Eintrag im Inhaltsverzeichniss gelangen Sie auf die entsprechende Seite des Dokumentes.

2. Im Dokument sind Lesezeichen hinterlegt, mit denen Sie innerhalb des Dokumentes navigieren können.

3. Als hilfreich in einigen Fällen hat sich auch die Suche-Funktion im Programm erwiesen.

Bei Fragen zur Handhabung können Sie sich ebenfalls gerne an Herrn Söntgen wenden, bei inhaltlichen Fragen an Herrn Schaaf oder an Herrn Söntgen.

Der Haushaltsplan 2017 wurde in der Sitzung des Rates der Stadt Kerpen vom 21.Februar 2017 verabschiedet, von der Aufsichtsbehörde am 9. Mai 2017 genehmigt und wurde am 17. Mai 2017 öffentlich bekannt gemacht. Er liegt zur Einsichtnahme bis zur Feststellung des Jahresabschlusses 2017 während der Öffnungszeiten im Rathaus der Stadt Kerpen, Zimmer 141, öffentlich aus.