Hilfsnavigation

Wappen Stadt Kerpen
Herzlich Willkommen im virtuellen Rathaus der Stadt Kerpen!
Schrift:
Kontrast:

Volltextsuche

Inhalt

  Logo KerpenFoto Dieter Spürck 2

     Grußwort des Bürgermeisters


Liebe Kerpenerinnen, liebe Kerpener,
sehr geehrte Gäste,

als Bürgermeister der Kolpingstadt Kerpen freue ich mich, dass Sie den Weg auf unsere Internetseite gefunden haben und begrüße Sie herzlich im „virtuellen Rathaus“. mehr


Wahl Logo
Landtagswahl und Bürgerbeiratswahl Manheim am 14.05.2017

Briefwahlanträge online

Informationen zur Landtagswahl

Öffnungszeiten des Wahlbüros im Rathaus, Raum 104:
montags 08.30 Uhr – 15.30 Uhr
dienstags 08.30 Uhr – 12.00 Uhr / 13.30 Uhr – 15.30 Uhr
mittwochs 08.30 Uhr – 12.00 Uhr / 13.30 Uhr – 15.30 Uhr
donnerstags 08.30 Uhr – 18.30 Uhr
freitags 08.30 Uhr – 12.00 Uhr

Logo Kolpingstadt ohne Wappen

Einladung zur Veranstaltung „Elektronisches Vergabewesen – eVergabe - Bietercockpit“
Mittwoch, 28.06.2017, 16.00 Uhr, Jahnhalle Kerpen


Die Kolpingstadt Kerpen veröffentlicht ihre Ausschreibungen bereits seit einigen Jahren erfolgreich auf der Vergabeplattform des Deutschen Ausschreibungsblattes.
Um Unternehmen auch künftig Verfahrenssicherheit sowie Vertrauen im Umgang mit den elektronischen Vergaben zu geben, bietet die Kolpingstadt Kerpen in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Ausschreibungsblatt eine kostenlose Veranstaltung zum Thema  „Elektronisches Vergabewesen – eVergabe - Bietercockpit“ an. mehr

Malschule Heinen
Ausstellung der Malschule Heinen
Eröffnung 06.05.2017, 14.30 Uhr, Rathaus Kerpen

Die Malschule Heinen wurde 1985 zusammen mit der Musikschule in Neu-Bottenbroich gegründet und wird seitdem von Agnes Heinen geleitet.
Die Ergebnisse der kreativen Arbeit der Malschule werden in einer Ausstellung, die am 06.05.2017 um 14:30 Uhr durch den Bürgermeister Dieter Spürck im Rathaus der Kolpingstadt Kerpen eröffnet wird, präsentiert. mehr

Logo WfG
Innovation.Interaktiv - seien auch Sie dabei am 30.05.2017 in Hürth

Die Wirtschaftsförderung Rhein-Erft GmbH (WFG) richtet am 30.05.2017 (15:00 bis 19:30 Uhr) die Veranstaltung Innovation.Interaktiv im Berli-Theater, Wendelinusstraße 45-49, 50354 Hürth, aus. Diese ist ein Teilbaustein der Umsetzung des Hauptwegs Innovationskraft stärken der Studie REload – Zukunft Rhein-Erft-Kreis 2030. Innovation.Interaktiv zeigt interessante Beispiele von Innovationsdenken und -handeln aus hiesigen Unternehmerkreisen, welche die KMU aus dem Rhein-Erft-Kreis begeistern und ihnen Ideen für deren eigene Innovationswege aufzeigen. Weitere Details entnehmen Sie bitte der anliegenden Einladung.

Organspende Logo
Tag der Organspende - Loss mer deile
06.05.2017, 19.00 Uhr, Jahnhalle Kerpen

Tolle Künstler, super Stimmung und gute Laune...Und ganz nebenbei informiere Dich ganz unverbindlich zum Thema des Abends...Organspende!...Weil es so wichtig ist...Vielleicht auch mal für Dich!!! mehr

Wappen Kerpen

Freie Stelle für den Bundesfreiwilligendienst


Im städtischen Jugendzentrum Sindorf ist zum 01.07.17 eine Stelle für den Bundesfreiwilligendienst (BFD) zu besetzen. Die dortigen Tätigkeiten bestehen vorwiegend aus der Mithilfe bei der Planung, Vorbereitung und Durchführung von Angeboten und Veranstaltungen rund um die Kinder- und Jugendarbeit. Weitere Informationen

Wappen Kerpen
Stellenausschreibung Fachkraft Sprach-Kita

Die Kolpingstadt Kerpen, in unmittelbarer Nähe zur Stadt Köln, -ca. 67.000 Einwohner- sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sprach-Kita-Fachkräfte. Im Rahmen des Bundesprogramms „Sprachkitas“  starten sieben Kindertageseinrichtungen mit der Weiterentwicklung zur Sprachkita. [Weiter]

Hochhaus Maastrichter Straße

 ISEK Maastrichter Straße – Förderzusage für den Abriss der Schrottimmobilie Maastrichter Straße


Das Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen hat am 13.04.2017 das Städtebauförderprogramm 2017 bekanntgegeben. Die Kolpingstadt Kerpen erhält im Rahmen des Programms „Soziale Stadt“ für den Abriss des leerstehenden Hochhauses an der Maastrichter Straße und die Einrichtung eines Quartiersmanagements Fördermittel in Höhe von insgesamt 2,23 Mio. €. mehr

Wappen Kerpen
Stellenausschreibungen Brandmeisterin/Brandmeister

Im Amt 13 – Feuerschutz, Rettungsdienst, Katastrophenschutz und Kreisleitstelle – sind ab sofort mehrere Stellen als Brandmeisterin/Brandmeister im Einsatzdienst zu besetzen.  [Weiter]

Kolping Logo

Gerd Schneider erhält den Adolph-Kolping-Preis 2017


Die Adolph-Kolping-Stiftung Kerpen verleiht jährlich einen Preis an Personen und Institutionen, die sich im Sinne Adolph Kolpings besondere Verdienste auf sozialem Gebiet erworben haben bzw. sich durch mitmenschliches Handeln hervortun.

Der in Deutschland einmalige Preis wird in der Geburtsstadt Adolph Kolpings zum nunmehr 26. Mal von Kuratorium und Stiftungsrat der Adolph-Kolping-Stiftung vergeben. mehr

Fahrrad mit Kennzeichen
Kein Fahrrad ohne Kennzeichen

Bürgerinnen und Bürger aus dem Rhein-Erft-Kreis haben die Möglichkeit, ihre Fahrräder mit einem Kennzeichen versehen zu lassen.

Termine in Kerpen, Jahnplatz 1, Foyer Jahnhalle:

  • 27.04.2017, 14:00 - 17:00 Uhr
  • 08.06.2017, 14:00 - 17:00 Uhr
  • 20.07.2017, 14:00 - 17:00 Uhr
  • 31.08.2017, 14:00 - 17:00 Uhr

Informationen zur Fahrradkennzeichnung
Erfassungsbogen

Icon Spielmobil
Spielmobilsaison 2017

Das Spielmobil der Kolpingstadt Kerpen ist vom 25.04. bis 20.10.17 wieder unterwegs! Alle Kinder sind herzlich eingeladen, es von 13.00 bis 18.00 Uhr an den jeweiligen Standorten zu besuchen. Innerhalb dieser Zeiten können Spielgeräte, Spiele und Bücher ausgeliehen werden. Es kann auch an vielen Mal-, Bastel-, Werk-, Sport- und Spielangeboten teilgenommen werden. Weiter

Vater

Vater (Le père)
Preisgekröntes Stück über den Umgang mit der Orientierungslosigkeit in der Welt mit komödiantischer Dynamik
28.04.2017, 20:00 Uhr, Europaschule in Kerpen
Karten stehen noch zur Verfügung!!


André, Witwer, Vater von zwei Töchtern, merkt, dass sich etwas verändert − es verschwinden Sachen, er versteckt Gegenstände, er fühlt sich bedroht, verfolgt, er verliert die zeitliche und räumliche Orientierung. mehr

Steinkauz
Den Kauz im Dorf lassen
Ausstellung im Rathaus Kerpen vom 03.04. bis 05.05.2017

Der Steinkauz ist ein Mäusefänger mit Geschichte. Mit der Rodung der Wälder in Antike und Mittelalter haben sich dem Kauz in Europa neue Lebensräume eröffnet. Der Steinkauz ist deshalb der Symbolvogel für von Wiesen und Weiden dominierte Kulturlandschaften. mehr

Wappen Kerpen
Neue Serviceangebote des Bürgerbüros

Als weiteren Schritt zur Verbesserung des vorhandenen Dienstleistungsangebotes bietet das Bürgerbüro der Kolpingstadt Kerpen neue erweiterte Öffnungszeiten an. mehr

Die Feuerwehr der Kolpingstadt Kerpen unterstützt die landesweite Kampagne „Für mich. Für alle.“ zur Mitgliederwerbung für die Freiwillige Feuerwehr


Das Land NRW hat gemeinsam mit dem Verband der Feuerwehren NRW (VdF NRW) eine Kampagne zur Gewinnung neuer Mitglieder für die Freiwillige Feuerwehr entwickelt. Seit dem 31. Januar 2017 wird dieses Projekt durch umfangreiche Werbemaßnahmen landesweit beworben, um in ganz Nordrhein-Westfalen auf die Feuerwehren und ihre Tätigkeiten aufmerksam zu machen. So sollen möglichst viele Frauen und Männer für den aktiven Dienst begeistert werden. weiter